COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Notwendige Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit die Basisfunktionen von oetker.de genutzt werden können.
Notwendige und Performance-Cookies
Die Performance-Cookies helfen darüber hinaus die Nutzung von oetker.de zu analysieren, damit wir die Qualität laufend messen und verbessern können.
Notwendige, Performance- und Marketing- & Dritt-Cookies
Diese Marketing- & Dritt Cookies helfen uns zudem, auf anderen Plattformen personalisierte Inhalte von oetker.de anzuzeigen.

Buffetkärtchen und Blumentipp

Lass deiner Kreativität freien Lauf.

Diese Deko-Idee speichern.

Buffetkärtchen

Du benötigst:

  • buntes Tonpapier, ggf. in mehreren Farben
  • Stift zum Beschriften
  • zur Deko: Chiffonband, Federn, bunte Bänder (je nach Wunsch)
  • Locher, Schere (und für aufwändigere Schildchen: Konturschere, Motivlocher)
brunch-dekot-tipp-buffetkaertchen-utensilien-content

Schritt für Schritt zum kreativen Buffetkärtchen

1

Schneide mit der Konturschere in der gewünschten Grösse (z.B. 8 x 10 cm) ein Kärtchen aus dem farbigen Tonpapier.

2

Knicke das Papier mittig, so dass eine Aufstellkarte mit den Massen 8 cm Breite & 5 cm Höhe entsteht. So kannst du deine Karte problemlos vor jede Köstlichkeit auf dem Buffet stellen.

3

Verziere die Karte nach Wunsch, indem du z.B.:

  • farbige Bänder über die Ecken oder die Kanten klebst
  • zwei Löcher schräg am Rand einlochst und dann eine Feder dort einsteckst
  • mit dem Motivlocher Motive ausstanzt – die Stanzreste wiederum kannst du auch wieder aufkleben
  • viele kleine Löcher am Rand entlang lochst und dann ein Chiffonband durchfädelst
4

Schreibe den Rezepttitel mit Filzstift auf die Karten.


Tipp für farbiges Blumenwasser

Gebe sehr sparsam Lebensmittelfarbe, Ostereierfarbe oder ein farbiges Stück Seidenpapier ins Blumenwasser und schon färbt es sich ein. Bitte achte jedoch darauf, dass helle Blumen die Wasserfarbe annehmen können und nicht alle Blumen das vertragen (ggf. mit einer einzelnen Blume vorab ausprobieren).

brunch-dekot-tipp-blumentipp-content