COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Notwendige Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit die Basisfunktionen von oetker.de genutzt werden können.
Notwendige und Performance-Cookies
Die Performance-Cookies helfen darüber hinaus die Nutzung von oetker.de zu analysieren, damit wir die Qualität laufend messen und verbessern können.
Notwendige, Performance- und Marketing- & Dritt-Cookies
Diese Marketing- & Dritt Cookies helfen uns zudem, auf anderen Plattformen personalisierte Inhalte von oetker.de anzuzeigen.

Apfelschnecken Rezept

(2)
Jetzt bewerten Vielen Dank für Ihre Bewertung!
    (Nicht gut)
    (Geht so)
    (Okay)
    (Sehr gut)
    (Optimal)

Hefeschnecken mit würziger Apfelfüllung aus Nüssen, Zimt und Kardamom.

ca. 20 Stk.

einfach 40 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Apfelschnecken

Backblech

Hefeteig:

450 g Mehl
1 Beutel Dr. Oetker Trockenhefe
80 g Zucker
1 Prise Salz
1 Beutel Dr. Oetker Vanillin-Zucker
2 Eier
2 dl Milch , lauwarm
80 g Butter , weich

Zum Bestreichen:

80 g Butter , flüssig

Füllung:

500 g Äpfel , gerüstet und in Würfel geschnitten
50 g Walnüsse, gehackt
60 g Zucker
1 Prise Zimt
1 Prise Kardamompulver

Garnitur:

3 EL Zimt-Zucker

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereiten:

Ein Backblech einfetten und bemehlen.

Backofen vorheizen:

Ober-/Unterhitze: ca. 190°C

Heissluft: ca. 170°C

2

Hefeteig:

Für den Teig das Mehl in eine Rührschüssel sieben und mit der Hefe vermischen. Die übrigen Zutaten der Reihe nach dazugeben und mit dem Handmixer (Knethaken) zu einem Teig verkneten.

Zugedeckt an einem warmen Ort so lange gehen lassen, bis er doppelt so hoch ist.

3

Bestreichen:

Den Teig zusammenkneten (flach drücken und von links und rechts zur Mitte hin einschlagen) und rechteckig (30 × 60 cm) auswallen und mit Butter bestreichen.

4

Fülllung:

Für die Füllung die Zutaten vermischen und auf den Teig streuen. Das Ganze einrollen und in 20 Scheiben schneiden. Die Schnecken auf ein gefettetes, bemehltes Backblech geben.

Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 15 Minuten gehen lassen.

Im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Rille während ca. 20 Minuten backen.

Ober-/Unterhitze: ca. 190°C

Heissluft: ca. 170°C

Rille: mittlere Rille

Backzeit: etwa 20 Min.

5

Garnitur:

Die noch warmen Apfelschnecken beidseitig mit Zimtzucker bestreuen.

Rezept N°2187

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Apfelschnecken

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 923kJ
221kcal
1096kJ
262kcal
Fett 9.6g 11g
Kohlenhydrate 29g 35g
Eiweiss 4g 4.7g