COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Notwendige Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit die Basisfunktionen von oetker.de genutzt werden können.
Notwendige und Performance-Cookies
Die Performance-Cookies helfen darüber hinaus die Nutzung von oetker.de zu analysieren, damit wir die Qualität laufend messen und verbessern können.
Notwendige, Performance- und Marketing- & Dritt-Cookies
Diese Marketing- & Dritt Cookies helfen uns zudem, auf anderen Plattformen personalisierte Inhalte von oetker.de anzuzeigen.

Blümchen Quark-Torte Rezept

(0)
Jetzt bewerten Vielen Dank für Ihre Bewertung!
    (Nicht gut)
    (Geht so)
    (Okay)
    (Sehr gut)
    (Optimal)

Farbenfrohe Blümchentorte mit Biscuitboden.

ca. 14 Stk.

einfach 40 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Blümchen Quark-Torte

Biscuitteig:

3 Eier
100 g Zucker
1 Beutel Dr. Oetker Vanillin-Zucker
1/2 Beutel Dr. Oetker Finesse Geriebene Zitronenschale
1 Prise Salz
100 g Mehl
1/2 TL Dr. Oetker Backpulver

Crème:

3 Beutel Dr. Oetker Gelatine express
140 g Puderzucker
500 g Magerquark
etwas Dr. Oetker Lebensmittelfarben (Grün, Gelb, Rot, Blau) , grün
500 g Rahm

Zum Verzieren:

einige Dr. Oetker Dekorblumen
einige Pistazien, gehackt
einige kandierte Früchte

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereiten:

Den Boden einer Springform (Ø 26 cm) mit Backpapier auslegen. Ofen vorheizen.

Ober-/Unterhitze: 180°C

Heissluft: 160°C

2

Biscuitteig:

Die Eier mit Zucker, Vanillin-Zucker, Zitronenschale und Salz mit dem Handmixer (Rührstäbe) schaumig aufschlagen. Mehl mit Backpulver vermischen, darübersieben und mit dem Kochlöffel unterheben. Die Masse in die Springform füllen, glattstreichen und auf dem Rost backen.

Rille: im unteren Teil des Ofens

Backzeit: etwa 25 Min.

3

Crème:

Den Rahm steif schlagen. Den Puderzucker mit Quark und Speisefarbe verrühren. Danach die Gelantine einrühren und bei beginnender Gelierung den Rahm unterheben.

Den erkalteten Biscuitboden mit einem Tortenring oder dem gereinigten Springformrand umstellen. Die Crème einfüllen, glattstreichen und ca. 2 Std. kühlstellen.

4

Verzieren:

Die Torte vor dem Servieren mit Dekorblüten, Pistazien und kandierten Früchten verzieren.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Blümchen Quark-Torte

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 1144kJ
276kcal
988kJ
238kcal
Fett 14g 12g
Kohlenhydrate 27g 23g
Eiweiss 8.9g 7.7g