COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Notwendige Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit die Basisfunktionen von oetker.de genutzt werden können.
Notwendige und Performance-Cookies
Die Performance-Cookies helfen darüber hinaus die Nutzung von oetker.de zu analysieren, damit wir die Qualität laufend messen und verbessern können.
Notwendige, Performance- und Marketing- & Dritt-Cookies
Diese Marketing- & Dritt Cookies helfen uns zudem, auf anderen Plattformen personalisierte Inhalte von oetker.de anzuzeigen.

Eclairs Rezept

(3)
Jetzt bewerten Vielen Dank für Ihre Bewertung!
    (Nicht gut)
    (Geht so)
    (Okay)
    (Sehr gut)
    (Optimal)

Typische Spezialität der französischen Pâtisserie – La vie est belle!

ca. 40 Stk.

mittel 40 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Eclairs

Backblech

Teig:

2 ½ dl Wasser
1 Prise Salz
50 g Butter
200 g Mehl
5 Eier
1 TL Dr. Oetker Backpulver

Füllung:

1 Pck. Dr. Oetker Crème Pâtisserie (2 Beutel)
5 dl Wasser
2 dl Rahm

Garnitur:

2 Beutel Dr. Oetker Kuchenglasur dunkel

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereiten:

Backblech mit Backpapier belegen. Spritzsack mit Sterntülle (Ø 11 mm), Pinsel.

Backofen vorheizen:

Ober-/Unterhitze: ca. 200°C

Heissluft: ca. 180°C

2

Teig:

Für den Teig Wasser, Salz und Butter in einer Pfanne zum Kochen bringen. Pfanne vom Herd ziehen und das Mehl auf einmal beigeben. Rühren, bis ein glatter, fester Teig entsteht. Unter ständigem Rühren erhitzen, bis sich auf dem Pfannenboden ein weisser Film bildet. Den heissen Teig sofort aus der Pfanne in eine Schüssel geben, damit dieser schneller abkühlt. Eier einzeln beigeben und mit dem Mixer (Knethaken) in den Teig einarbeiten. Das letzte Ei verquirlen und nur so viel beigeben, bis der Teig stark glänzt und in langen Spitzen am Teiglöffel kleben bleibt. Auf ein Backpapier Linien mit 10 cm Abstand einzeichnen (diese dienen als Schablone für die Länge). Das Papier umdrehen. Den Teig in den Spritzsack füllen und zwischen die Linien ca. 40 fingerdicke Eclairs spritzen.

In der Mitte des Backofens während ca. 30 Minuten backen. Backofentür in den ersten 15 Minuten nicht öffnen, um ein Zusammenfallen des Gebäcks zu verhindern.

Ober-/Unterhitze: ca. 200°C

Heissluft: ca. 180°C

Rille: mittlere Rille

Backzeit: etwa 30 Min.

Erkalten lassen.

3

Füllung:

Für die Füllung Crème Pâtisserie mit Wasser 1–2 Minuten mixen. Rahm steif schlagen und unter die Crème mischen. In den Spritzsack füllen. Die Eclairs der Länge nach halbieren und mit der Crème füllen.

4

Garnitur:

Kuchenglasuren nach Packungsanleitung schmelzen und mithilfe des Pinsels die Deckel der Eclairs glasieren.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Eclairs

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 417kJ
100kcal
852kJ
205kcal
Fett 6.7g 14g
Kohlenhydrate 7.7g 16g
Eiweiss 2g 4.1g