COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Notwendige Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit die Basisfunktionen von oetker.de genutzt werden können.
Notwendige und Performance-Cookies
Die Performance-Cookies helfen darüber hinaus die Nutzung von oetker.de zu analysieren, damit wir die Qualität laufend messen und verbessern können.
Notwendige, Performance- und Marketing- & Dritt-Cookies
Diese Marketing- & Dritt Cookies helfen uns zudem, auf anderen Plattformen personalisierte Inhalte von oetker.de anzuzeigen.

Engelchen-Pie-Pops Rezept

(0)
Jetzt bewerten Vielen Dank für Ihre Bewertung!
    (Nicht gut)
    (Geht so)
    (Okay)
    (Sehr gut)
    (Optimal)

Sind diese Engelchen Cake-Pops nicht einfach zuckersüss?

ca. 20 Stk.

mittel 80 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Engelchen-Pie-Pops

Backblech

Teig:

250 g Mehl
1/2 Beutel Dr. Oetker Backpulver
80 g Zucker
1 Beutel Dr. Oetker Finesse Geriebene Zitronenschale
150 g Butter oder Margarine, weich
1 EL Milch

Füllung:

3 EL Aprikosenkonfitüre

Garnitur:

1 Pck. Dr. Oetker Rollfondant weiss
1 Pck. Dr. Oetker Zucker-Garnierschrift Rainbow
1 Pck. Dr. Oetker Zucker-Garnierschriften Chocolate/Caramel Flavour
Dr. Oetker Streudekor Pearl Mix
Dr. Oetker Streudekor Party Mix

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereiten:

Backblech mit Backpapier belegen. Runde Ausstecher (Ø 5 cm) und (Ø 3 cm), Holzspiesse.

Backofen vorheizen:

Ober-/Unterhitze: ca. 180°C

Heissluft: ca. 160°C

2

Teig:

Mehl mit Backpulver in einer Schüssel mischen. Übrige Teig-Zutaten hinzufügen und alles mit einem Mixer (Knethaken) zunächst kurz auf niedrigster, dann auf mittlerer Stufe zu einem Teig verarbeiten. Die Hälfte des Teiges auf bemehlter Arbeitsfläche etwa 3 mm dünn ausrollen. Mit einem runden Ausstecher (Ø etwa 5 cm) Kreise ausstechen. Die Hälfte der Kreise auf das Backblech legen und in der Mitte jeweils etwas Konfitüre verteilen. Übrige Kreise auflegen, den Rand festdrücken und jeweils einen Holzspiess durchschieben. Im unteren Drittel des vorgeheizten Backofens während ca. 12 Minuten backen.

Ober-/Unterhitze: ca. 180°C

Heissluft: ca. 160°C

Rille: im unteren Teil des Ofens

Backzeit: etwa 12 Min.

Herausnehmen und mit dem Backpapier auf ein Kuchengitter ziehen und erkalten lassen.

3

Garnitur:

Fondant ausrollen und Kreise von (Ø etwa 3 cm) ausstechen und halbieren. an die Rückseite der Guetzli als Flügel mit Zuckerschrift ankleben. Anschliessend die Gesichter mit Zuckerschrift aufmalen und mit Dekor verzieren.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Engelchen-Pie-Pops

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 971kJ
231kcal
1634kJ
389kcal
Fett 8.7g 15g
Kohlenhydrate 37g 62g
Eiweiss 1.4g 2.3g