COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Notwendige Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit die Basisfunktionen von oetker.de genutzt werden können.
Notwendige und Performance-Cookies
Die Performance-Cookies helfen darüber hinaus die Nutzung von oetker.de zu analysieren, damit wir die Qualität laufend messen und verbessern können.
Notwendige, Performance- und Marketing- & Dritt-Cookies
Diese Marketing- & Dritt Cookies helfen uns zudem, auf anderen Plattformen personalisierte Inhalte von oetker.de anzuzeigen.

Getränkter Erdbeerkuchen Rezept

(5)
Jetzt bewerten Vielen Dank für Ihre Bewertung!
    (Nicht gut)
    (Geht so)
    (Okay)
    (Sehr gut)
    (Optimal)

Biskuitschnitten mit Erdbeerguss und fruchtiger Quarkcrème.

ca. 20 Stk.

einfach 20 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Getränkter Erdbeerkuchen

Teig:

5 Eier
1 Eigelb
2 EL Wasser, heiss
150 g Zucker
1 Prise Salz
120 g Mehl
1 TL Dr. Oetker Backpulver
70 g Mandeln, geschält, gemahlen

Guss:

300 g Erdbeeren, frisch oder tiefgekühlt
40 g Zucker

Creme:

200 g Philadelphia® (Doppelrahm-Frischkäse)
150 g Erdbeerkonfitüre
250 g Halbfettquark

Garnitur:

einige Erdbeeren

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereiten:

Die Erdbeeren auftauen lassen.

Backofen vorheizen:

Ober-/Unterhitze: ca. 200°C

Heissluft: ca. 180°C

2

Teig:

Für den Teig Eier, Eigelb und Wasser mit einem Mixer (Rührstäbe) auf höchster Stufe in 1 Minute schaumig schlagen. Zucker und Salz in 1 Minute einstreuen, dann noch etwa 2 Minuten weiterschlagen. Mehl mit Backpulver mischen, in zwei Portionen auf die Eiercreme geben und kurz auf niedrigster Stufe unterrühren. Mandeln kurz unterarbeiten.

Den Teig auf ein Backblech (30 x 40 cm, gefettet, bemehlt) geben und verstreichen. Das Backblech in den vorgeheizten Backofen schieben und den Kuchen etwa 15 Minuten backen.

Ober-/Unterhitze: ca. 200°C

Heissluft: ca. 180°C

Rille: mittlere Rille

Backzeit: etwa 15 Min.

3

Guss:

Inzwischen für den Guss aufgetaute Erdbeeren mit Zucker pürieren. Das Backblech auf einen Kuchenrost stellen. Den heissen Boden sofort mit einer Gabel dicht an dicht einstechen. Das Püree auf dem Boden verteilen und glatt streichen. Den Boden erkalten lassen.

4

Creme:

Für die Creme Frischkäse mit Erdbeerkonfitüre und Quark cremig aufschlagen. Den Kuchen in Stücke schneiden. Die Creme mit einem Löffel auf die Stücke klecksen.

5

Garnitur:

Zum Garnieren Erdbeeren abspülen, trocken tupfen, putzen und vierteln. Erdbeeren auf die Kleckse legen.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Getränkter Erdbeerkuchen

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 741kJ
177kcal
876kJ
209kcal
Fett 7.7g 9.1g
Kohlenhydrate 21g 24g
Eiweiss 5.9g 7g