COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Notwendige Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit die Basisfunktionen von oetker.de genutzt werden können.
Notwendige und Performance-Cookies
Die Performance-Cookies helfen darüber hinaus die Nutzung von oetker.de zu analysieren, damit wir die Qualität laufend messen und verbessern können.
Notwendige, Performance- und Marketing- & Dritt-Cookies
Diese Marketing- & Dritt Cookies helfen uns zudem, auf anderen Plattformen personalisierte Inhalte von oetker.de anzuzeigen.

Kräutercarré mit Käse Rezept

(0)
Jetzt bewerten Vielen Dank für Ihre Bewertung!
    (Nicht gut)
    (Geht so)
    (Okay)
    (Sehr gut)
    (Optimal)

Würzige Teigecken mit Käse und verschiedenen Kräutern – zum Apéro oder als Beilage.

ca. 20 - 24 Stk.

mittel 40 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Kräutercarré mit Käse

Backblech

Teig:

350 g Mehl
1 TL Salz
1/2 Beutel Dr. Oetker Trockenhefe
1 dl Olivenöl
etwa 2 dl Wasser

Belag:

300 g Tilsiter Käse , in Würfeli
200 g Appenzeller® Käse , in Würfeli
etwas Pfeffer aus der Mühle
3 EL frische Kräuter (Persilie, Dill, Estragon, Thymian, Basilikum, Majoran)

Zum Bestreichen:

1 EL Olivenöl
etwas Salz

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereiten:

Das Backblech mit Backpapier belegen.

2

Teig:

Für den Teig Mehl, Salz und Hefe vermischen. Olivenöl und Wasser zum Mehl geben und alle Zutaten zu einem glatten Teig kneten. Den Teig zugedeckt an einem warmen Ort ca. 60 Minuten gehen lassen.

Backofen vorheizen:

Ober-/Unterhitze: ca. 220°C

Heissluft: ca. 200°C

3

Belag:

Die Hälfte des Teiges auf Backpapier auswallen, bis er die Grösse von 35 x 25 cm hat. Auf das Blech legen, die Käsewürfeli darauf verteilen, dabei einen Rand von 1 cm frei lassen. Den Käse mit Pfeffer und Kräutern würzen. Den Teigrand mit Wasser bestreichen. Restlichen Teig ebenfalls dünn auswallen, über die Käsewürfeli legen und den Rand gut andrücken. Mit den Fingerspitzen oder einer Schere mehrere ca. frankengrosse Löcher in den Teigdeckel zupfen. Die Oberfläche mit Olivenöl bestreichen und mit Salz bestreuen.

Die Kräutercarrés ca. 25 Minuten backen, bis die Oberfläche schön goldbraun ist. Während des Backens darf die Ofentüre nicht geöffnet werden.

Ober-/Unterhitze: ca. 220°C

Heissluft: ca. 200°C

Rille: mittlere Rille

Backzeit: etwa 25 Min.

Sofort servieren.

Rezept Nr. 1787

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Kräutercarré mit Käse

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 525kJ
125kcal
1406kJ
336kcal
Fett 8.1g 22g
Kohlenhydrate 7.9g 21g
Eiweiss 5.2g 14g