COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Notwendige Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit die Basisfunktionen von oetker.de genutzt werden können.
Notwendige und Performance-Cookies
Die Performance-Cookies helfen darüber hinaus die Nutzung von oetker.de zu analysieren, damit wir die Qualität laufend messen und verbessern können.
Notwendige, Performance- und Marketing- & Dritt-Cookies
Diese Marketing- & Dritt Cookies helfen uns zudem, auf anderen Plattformen personalisierte Inhalte von oetker.de anzuzeigen.

Muffins "Orange" Rezept

(0)
Jetzt bewerten Vielen Dank für Ihre Bewertung!
    (Nicht gut)
    (Geht so)
    (Okay)
    (Sehr gut)
    (Optimal)

Süsse Muffins mit fruchtig-cremiger Garnitur

ca. 12 Stk.

einfach 40 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Muffins "Orange"

Muffinform

12 Papierbackförmchen

z.B. Dr. Oetker Muffin-Förmchen

Teig:

120 g Butter, weich
140 g Zucker
1 Beutel Dr. Oetker Vanillin-Zucker
1 Beutel Dr. Oetker Finesse Geriebene Orangenschale
1 Prise Salz
3 Eier
150 g Mehl
2 TL Dr. Oetker Backpulver
1 Beutel Dr. Oetker Pudding-Crème Vanille

Füllung:

120 g Johannisbeerkonfitüre oder -gelee
1 Beutel Dr. Oetker Pudding-Crème Vanille
3 dl Orangensaft
1 Beutel Dr. Oetker Gelatine express
250 g Rahmquark

Garnitur:

etwas Johannisbeerkonfitüre
etwas Dr. Oetker Haselnuss Krokant

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereiten:

Muffinsblech mit Muffinspapierförmchen belegen.

Backofen vorheizen:

Ober-/Unterhitze: ca. 180°C

Heissluft: ca. 160°C

2

Teig:

Butter, Zucker, Vanillin-Zucker, Finesse natürliches Orangenschalen Aroma und Salz in eine Schüssel geben und mit dem Mixer zu einer cremigen Masse aufschlagen. Die Eier einzeln zugeben und verrühren, so lange mit dem Mixer schlagen, bis die Masse hell und luftig ist. Mehl, Backpulver und Pudding Vanille darüber sieben und unterrühren. Die Masse auf das vorbereitete Muffinsblech verteilen.

In der Mitte des vorgeheizten Ofens backen.

Ober-/Unterhitze: ca. 180°C

Heissluft: ca. 160°C

Rille: mittlere Rille

Backzeit: 20 Min.

Erkalten lassen. Die Muffins halbieren.

3

Füllung:

Johannisbeerkonfitüre oder -gelee auf die untere Hälfte der Muffins streichen. Pudding Vanille mit Orangensaft vermischen und unter Rühren aufkochen. Den Pudding abkühlen lassen, dabei mehrmals umrühren. Gelatine express und Rahmquark zugeben und unterrühren. 4 Essl. der Füllung zur Seite stellen. Den Rest in einen Spritzbeutel füllen. Muffins damit füllen. Die Muffinsoberteile aufsetzen und mit der zur Seite gestellten Füllung verzieren.

4

Garnitur:

Mit Johannisbeerkonfitüre und Haselnusskrokant verzieren.

Rezept N° 2082

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Muffins "Orange"

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 1218kJ
291kcal
923kJ
220kcal
Fett 13g 9.8g
Kohlenhydrate 37g 28g
Eiweiss 6.1g 4.7g